SPIRALDYNAMIK

„Yoga ist, wenn jede Zelle des Körpers das Lied der Seele singt“

B.K.S. Iyengar

In meinen Yoga-Kursen verknüpfe ich die östlich-traditionelle Bewegungslehre mit den neuen, westlichen Erkenntnissen der Spiraldynamik. Diese Techniken, verbunden mit Achtsamkeit, liebevoller Konzentration, bewusster Atmung, dem inneren Lächeln und Hingabe, bringen die Seele zum Singen.

GEBRAUCHSANWEISUNG FÜR DEN EIGENEN KÖRPER

Was bedeutet “Spiraldynamik”?

Durch Erforschung von Gesetzmäßigkeiten in der Natur und der Evolution begann der Orthopäde
Dr. Christian Larsen einen immer wieder kehrenden spiralförmigen Aufbau zu entdecken. Vor allem durch die Beobachtung von Babys, die das Laufen lernten, erkannte er, dass auch unser Bewegungsapparat Spiralstrukturen aufweist.

Daraus entwickelte er ein neues Bewegungs- und Therapiekonzept, das man als „Gebrauchsanweisung“ für den eigenen Körper verstehen kann. Es zeigt auf, wie auch unser Körper spiralförmigen Gesetzmäßigkeiten folgt. Dieses Prinzip zu verstehen, führt zu einem anatomisch gesünderem und sinnvolleren Bewegungsablauf im Alltag.

Yoga plus Spiraldynamik – die wesentlichen Vorteile auf einen Blick:

  • Du verbesserst Deine Körperwahrnehmung und Dein Körperbewusstsein.
  • Du erkennst und korrigierst ungünstige Haltungs- und Bewegungsmuster.
  • Du erreichst einen maximalen Energiefluss – bei minimalem Muskelaufwand.
  • Du erhöhst auf Dauer Deine Lebensqualität.

Joy Yoga erleichtert Deinen Alltag und erhöht die Lebensqualität

In meinen Yoga-Kursen erlernst Du einfache spiraldynamische Prinzipien. Der äußere Halteapparat kann so seine natürliche Funktion erfüllen und muss sich nicht mehr verspannen. Eine minimale Korrektur von Außen lässt Dich erfahren, wie sich eine anatomisch und energetisch optimale Haltung anfühlt. Diese Erfahrung kannst Du jederzeit im Alltag abrufen und sofort in eine korrekte Körperhaltung umsetzen.

Ziel ist es, das spiraldynamische Prinzip auf alle alltäglichen Bewegungen und Körperhaltungen wie z.B. Stehen und Gehen oder Sitzen zu übertragen. (Die “Lebensfreude-Übung“ ist ein typisches Besipel aus dem Alltag.)

Schon nach der ersten Yoga-Stunde spürst Du die erleichternde Wirkung.
Wenn Du regelmäßig übst, erhöhst Du auf Dauer Deine Lebensqualität.

ALLE YOGA

„Yoga ist, wenn jede Zelle des Körpers das Lied der Seele singt“

B.K.S. Iyengar

In meinen Yoga-Kursen verknüpfe ich die östlich-traditionelle Bewegungslehre mit den neuen, westlichen Erkenntnissen der Spiraldynamik. Diese Techniken, verbunden mit Achtsamkeit, liebevoller Konzentration, bewusster Atmung, dem inneren Lächeln und Hingabe, bringen die Seele zum Singen. Auf dieser Seite erfährst Du mehr über Hatha-Yoga, “Spiraldynamik“ und wie Du Yoga in Deinen Alltag integrieren kannst.

SPIRALDYNAMIK

HATHA-YOGA

LEBENSFREUDE UBUNG